Javi Martínez

Mittelfeld - FC Bayern München

Javi Martínez
Javi Martínez wurde am 2. September 1988 im spanischen Estella-Lizarra geboren. Im Alter von fünf Jahren schnürte er sich erstmals die Fußballschuhe für einen Verein in Berceo. Im Jahr 2010 wurde der 1,90m große Spanier zum besten Nachwuchsspieler seines Landes gewählt. Mittlerweile ist er nicht nur Welt- und Europameister mit der spanischen Nationalmannschaft, sondern auch Triple-Sieger und FIFA-Club-Weltmeister 2013 mit dem FC Bayern München. Seine kraftvolle und intelligente Spielweise im defensiven Mittelfeld und seine Kopfballstärke machen ihn zu einem vielseitig einsetzbaren, verlässlichen Spieler. Javi Martínez betitelte sich aufgrund seiner Spieleigenschaften als „deutschester Spanier". Daher setzt der Mittelfeldmotor auf den Fußballschuh nitrocharge, der sein Power-Spiel optimal unterstützt.