• 02-JAN-2017

24/Street: adidas‘ Expedition ins Herz von Deutschlands Straßenfußball

24 street frankfurt 1
Herzogenaurach, 2. Januar – Mit einer neuen Video-Serie startet adidas Football eine Expedition in das Herz der Straßenfußball-Szene von Deutschland. Unter dem Titel 24/Street rücken sechs Episoden den Streetfootball in den Metropolen Frankfurt am Main, Köln, Düsseldorf, München, Hamburg und Berlin in den Fokus. Erzählt wird die Serie aus der Perspektive von Max Galys, den Fußballfans als Mitglied der Freekickerz kennen, einem der größten Fußball-Youtube-Kanäle der Welt.

Max reist für 24/Street mit dem Rucksack von Stadt zu Stadt, auf der Suche nach den angesagtesten Fußball-Locations der Republik – seien es Hinterhöfe, Hausdächer, Skateparks, ein stillgelegtes Schwimmbad oder THE BASE Berlin, das Zentrum für Straßenfußball inmitten der Hauptstadt. Auf seiner Entdeckungstour durch das urbane Deutschland lernt Max Straßenfußballer unterschiedlicher Herkunft kennen und bekommt Einblicke in ihren Lifestyle und die Lebensphilosophie der Bolzplätze. Max trifft aber auch die Protagonisten des großen Stadion-Fußballs, zum Beispiel die Bundesliga-Stars David Alaba und Leo Bittencourt.

In der ersten Episode erfährt der Youtube-Star von US-Nationalspieler Timothy Chandler, wo das Herz des Frankfurter Straßenfußballs schlägt. In Folge zwei zeigt Champions League-Sieger Alaba ungeahnte Dance-Skills auf Münchener Bolzplätzen. Die weiteren Filme werden bis Ende Januar 2017 auf facebook.com/adidasfussball veröffentlicht.

Weitere Informationen zu adidas Football gibt es auf adidas.de/fussball, auf facebook.com/adidasfussball oder auf Twitter unter @adidasfussball