• 22-SEP-2016

adidas SPEZIAL Herbst/Winter 2016

adidas SPEZIAL by Nick Knight (4)
adidas SPEZIAL ist zurück und präsentiert sich für H/W16 in einer modernen Kollektion zeitgemäßer Premium-Sportswear, die im gut gepflegten Archiv der Marke ihre Inspiration findet. Die SPEZIAL Serie wurde 2014 eingeführt und huldigt die ikonische und innovative adidas Bekleidung aus früheren Jahren, modernisiert für den Konsumenten von heute.

Für H/W16 lässt sich SPEZIAL vom Mod Trefoil inspirieren, einem Logo, das in der ersten Saison von SPEZIAL zum Einsatz kam und seither von Fußballfans weltweit auf Bannern abgebildet wird. Als Anerkennung dieser leidenschaftlichen Liebeserklärung an adidas SPEZIAL wurde die am Dreiblatt orientierte Grafik als Ästhetikgrundlage für H/W16 verwendet. Die Grafiksprache der Ivan Lendl Signatur-Tenniskollektion wird wieder aufgegriffen, und Sport- und Freizeitbekleidung aus verschiedenen Perioden der Markenhistorie wird überarbeitet, um eine dezente und ausgereifte Bekleidungs- und Schuhkollektion zu kreieren.

Eine feuchtigkeitsregulierende Mischung aus Merinowolle und technischem Garn (entwickelt vom adidas Running Team) wird im Beckenbauer inspirierten Lawton Track Top verarbeitet. Reißverschlüsse im Vintage-Look, weiche Fleece-Taschen und ein cleanes Finish machen den Bidston Tracksuit aus und betonen die herausragende Ästhetik und den hohen Komfort, die sich durch die gesamte Kollektion ziehen. Diese umfasst auch den Sudell Tracksuit und den Rusholme Hoodie, beide im für SPEZIAL charakteristischen Navy Blue, sowie ein legereres Crew Neck Sweater, Graphic Tees und eine gefütterte Touring-Jacke. Der Lammack Down-Parka, der durch die erfolgreiche adidas ST Jacket Reihe inspiriert wird, und die auf ähnliche Weise beeinflusste Rishton Overhead-Jacke runden die Bekleidungskollektion für H/W16 ab.

SPEZIAL setzt die Transformation und Verjüngung der kultigsten adidas Schuhmodelle auch in dieser Saison mit hochwertigen originalgetreuen Redesigns fort. Beispiele sind der Indoor Super SPZL, der GT Manchester SPZL, der Harwood SPZL sowie eine komplett schwarze Version des Mounfield SPZL aus H/W15 aus wasserfestem Nubuk. Ein neuer Hybrid-Schuh, der Bulhill SPZL, der mit der Hawaii-Sohle und einem von der Freizeit Serie inspirierten Obermaterial ausgestattet ist, zeigt deutlich das Bestreben von SPEZIAL, die ikonische Designsprache von adidas mit neuen Ideen zu kombinieren.

Das adidas SPEZIAL H/W16-Lookbook zeigt Wolf Gillespie aufgenommen von Nick Knight, einem der weltweit einflussreichsten und kreativsten Visionäre und Gründer von SHOWStudio.

Die adidas SPEZIAL H/W16-Kollektion ist ab dem 06. Oktober 2016 online sowie bei ausgewählten Einzelhändlern weltweit erhältlich.