• 16-JAN-2017

Der Relaunch einer Ikone – die Equipment-Reihe startet durch

EQT Support Ultra(1)
adidas Originals feiert im Januar den Relaunch der Equipment-Serie mit einer Vielzahl an neuen Modellen. Nachdem „Turbo Red“ als neuer Farbweg im Dezember präsentiert wurde, erhalten nun weitere Silhouetten das farbliche Update.

Der EQT Support ADV erscheint in einer sockenähnlichen Konstruktion aus zweifarbig gestricktem Obermaterial. Der schwarze Sneaker ist mit Turbo Red Komponenten an der Ferse versehen. Reflektierende Elemente sowie Details aus Nubuck an der Spitze runden das Design ab.

Der EQT Support ADV PK besteht aus einem Primeknit-Obermaterial. Neben der hohen Flexibilität sorgt die Ortholite©-Einlegesohle für höchsten Komfort. Die dezenten farblichen Akzente in Turbo Red an der Ferse sowie die weiße EVA-Zwischensohle verleihen dem Schuh einen cleanen Look.

Mit dem EQT Support Ultra wagt sich adidas Originals an ein echtes Kultmodell aus den 90ern. Das Mesh-Wildleder Obermaterial trifft auf die bekannte BOOST™-Zwischensohle. Die Marke mit den drei Streifen verschafft somit dem Klassiker aus der Vergangenheit ein zeitloses und auffälliges Design.

Der EQT Support RF folgt dem ursprünglichen Entwurf der Vergangenheit. Das Obermaterial aus Mesh- und Wildleder ist in schwarz gehalten, während tonale Einsätze in Turbo Red Highlights setzen.

Alle Modelle sind ab dem 26. Januar in adidas Originals Flagship Stores, im Online-Shop sowie bei ausgewählten Händlern erhältlich.

Weitere Informationen gibt es auf dem adidas News Stream: www.news.adidas.com/DE