• 13-FEB-2014

Neues Auswärtstrikot: schwarz-rote Streifen für die Nationalmannschaft

Gemeinsam mit dem DFB präsentierte Ausrüster adidas heute das neue Auswärtstrikot der deutschen Nationalmannschaft. Bei der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2014™ in Brasilien wird das Team von Bundestrainer Joachim Löw erstmals in Hemden mit schwarz-roten Querstreifen auflaufen. Das neue Outfit kombinieren Özil, Schweinsteiger, Müller und Co. mit schwarzen Hosen und schwarzen Stutzen. Mesut Özil sagt: „Das neue Trikot sieht super aus und erinnert mich an die Spielkleidung von Flamengo Rio de Janeiro – das bringt uns für die WM in Brasilien bestimmt Glück."

Nationalmannschaftsmanager Oliver Bierhoff sagt: „Im Gegensatz zum weißen Heimtrikot dominiert beim Auswärtstrikot Schwarz. Weiß und Schwarz sind traditionell die Farben unserer Nationalmannschaft. In beiden Trikots gibt es einen Querstreifen in Rot, der eine gewisse Aggressivität und Angriffsfreude symbolisiert. Diese Symbolik passt zu uns, denn natürlich wollen wir in Brasilien angreifen und um den Titel mitspielen."

Jürgen Rank, Chef-Designer für Fußballbekleidung bei adidas, sagt: „Das Trikot ist ein starkes Statement für den Lebensstil der modebewussten jungen Menschen in Deutschland, ihre Offenheit und unkonventionelle Denkweise." Das Auswärtstrikot ist nicht nur auf dem Fußballplatz ein Hingucker – nicht zuletzt der Rugby-Kragen macht es zum stylishen Outfit für Beach Party und Club.

Seine Premiere feiert das neue Jersey am 5. März beim Testspiel gegen Chile in Stuttgart. Bereits ab dem 14. Februar 2014 ist das Trikot erhältlich im DFB-Onlineshop (www.dfb-fanshop.de), in adidas Stores und im adidas Onlineshop (www.adidas.de/fussball) sowie im Fachhandel (Erwachsene 79,95€, Größen S-XXXL; Kinder 59,95€, Größen 128-176).

Jessica Weiß ist Deutschlands bekannteste und erfolgreichste Modebloggerin und Gründerin des „Blogazines" Journelles.de.

Kontakte

  • Wendelin Hübner
    Senior Manager Public Relations
    Germany
    09132 84 3131
    +49 160-8843131
  • Oliver Brüggen
    Senior Director PR Central Europe West
    Germany
    09132 84 3100
    +49 160 884-3100