adidas miCoach Elite Team System

MiCoach
Die Deutsche Fußball-Nationalmannschaft macht sich mit einem neuartigen Trainingssystem fit für die Fußball-Weltmeisterschaft 2014™ in Brasilien. Die DFB-Trainer Joachim Löw und Hansi Flick nutzen das adidas miCoach Elite Team System, um die Leistungen der Nationalspieler besser zu messen und das Training optimal zu steuern.

Das miCoach Elite Team System ist das erste System seiner Art, das physiologische Daten liefert und diese in Echtzeit auf bis zu vier Tablet-Computer des Trainerstabs am Spielfeldrand überträgt. Das System liefert Daten aus dem Training wie Geschwindigkeit, zurückgelegte Distanz, Herzfrequenz, Leistung oder Beschleunigung. Zudem sammelt das mobile System sämtliche Leistungsdaten, verwaltet diese und macht sie auch im Nachhinein zur Analyse und Planung zugänglich. Die intuitiv zu bedienende Tablet-Oberfläche vereinfacht die Nutzung des Systems.

Assistenztrainer Hansi Flick sagt: „Das miCoach Elite Team System ist eine Informationsquelle, um die Leistung der Spieler besser einzuordnen und individuelle Trainingspläne zu erstellen. Dadurch wird das Training effizienter. Außerdem erkennen wir Belastungen früher, wodurch sich die Verletzungsgefahr für die Spieler verringern kann."

Das miCoach Elite System besteht aus fünf Komponenten:

1. Die miCoach Elite Player_Cell ist ein Sensor zur Messung verschiedener Parameter der athletischen Leistung im Training sowie im Spiel. Der Sensor überträgt Daten kabellos via Radiofrequenz über die Reichweite eines gesamten Spielfeldes zu der miCoach Base und auf die Tablet-Computer der Trainer.

2. Das Techfit Elite Shirt ist ein maßgefertigtes, ärmelloses Kompressionsshirt, das die Herzfrequenz durch eine integrierte Sensor-Technologie misst. Jeder Athlet wird mit diesem Shirt ausgestattet. Die Player_Cell ist komfortabel zwischen den Schulterblättern integriert, ohne dass die Bewegungen des Spielers eingeschränkt werden.

3. Die miCoach Elite Base Station ist ein tragbarer Empfänger, der die Daten aller Spieler sammelt und auf die Tablets überträgt. Die Base Station ist ein robustes, wasserbeständiges und leicht transportierbares Gerät, das am Spielfeldrand platziert wird. Ist die Base Station an das Internet angeschlossen, lädt sie automatisch die gesammelten Daten auf den gesicherten Server des Teams und ermöglicht so nachträgliche Analysen auf der miCoach-Website.

4. Das miCoach Elite Dash ist eine Tablet-App, die Trainern in Echtzeit die Leistungsdaten der Spieler anzeigt. Zusätzlich nutzen Trainer die Anwendung dazu, Trainingspläne und -ziele aufzustellen sowie zusammenfassende Berichte anzufertigen.

5. Die Nachbereitung sowie die Planung von Training und Spielen erfolgt online mit Hilfe der micoach Elite Web Applikation. Die im Spiel oder Training erhobenen Daten werden dort analysiert und liefern so Erkenntnisse über die Trainingsintensität, das Fitness-Level und die jeweiligen Bedürfnisse der Athleten.