• 13-NOV-2013

Neues Trikot: Nationalmannschaft spielt Weltmeisterschaft ganz in Weiß

Die deutsche Nationalmannschaft wird bei der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2014™ in Brasilien in komplett weißer Spielkleidung auflaufen. Gemeinsam mit dem DFB präsentierte Ausrüster adidas heute das neue Heimtrikot. Das Outfit besteht aus dem traditionell weißen Shirt, das die DFB-Elf mit einer weißen Hose kombiniert. „Die weiße Hose symbolisiert die Leichtigkeit des deutschen Spiels. Sie ist ein Statement von Klasse, Eleganz und Spielfreude", sagt Jürgen Rank, Chef-Designer für Fußballbekleidung bei adidas.

„Toll, dass das neue Outfit eine Farbe von den Stutzen bis zum Trikot durchzieht", sagt Nationalmannschaftskapitän Philipp Lahm. Auffälligstes Merkmal der neuen Spielkleidung ist die Brustgraphik aus unterschiedlichen Rottönen, welche die deutsche Flagge interpretiert. Drei Sterne auf der Brust symbolisieren die WM-Titel von 1954, 1974 und 1990. Silberne Designelemente, wie das neue DFB-Logo, veredeln das Heimtrikot. „Richtig gut, dass das Trikotdesign extrem anders und deutlich auffälliger ist als früher", sagt Nationalverteidiger Mats Hummels.

Mit einer digitalen Fanchoreographie im Internet (www.unserefarbenoderkeine.de) enthüllten erstmals die Fans der Nationalmannschaft das neue Trikot. Ein neuer Kampagnen-Spot zum weißen Jersey ist ab dem 13. November unter dem Motto „Unsere Farben oder keine" in Fernsehen und Kino sowie online zu sehen. Auf dem Platz zum Einsatz kommt die neue Spielkleidung am 15. November: Im Testspiel gegen Italien in Mailand wird die Nationalmannschaft zum ersten Mal ganz in Weiß auflaufen.

Zu kaufen ist das neue Trikot ab dem 14. November 2013 im DFB-Onlineshop (www.dfb-fanshop.de), im adidas Onlineshop (http://www.adidas.de/fussball), in den adidas Stores sowie im Fachhandel (Erwachsene 79,95€, Größen S-XXXL; Kinder 59,95€, Größen 128-176).