• 13-JUN-2018

P.O.D. System setzt neue Maßstäbe

P.O.D. System
adidas Originals stellt mit dem P.O.D. System eine neue, funktionale Silhouette vor. Inspiriert von der früheren Designphilosophie präsentiert die Marke mit den drei Streifen einen Sneaker, der für einen Zweck gebaut ist: natürliche Bewegung. Der innovative Stil verwandelt einen technischen Laufschuh in einen Sneaker für die Straße.
 
Die Basis des P.O.D. System ist das einzigartige dreidimensionale Dämpfungssystem aus der Lauftechnologie der 90er Jahre, das „Point of Deflection System“. Durch die einzelnen Sohlensegmente wurde das zweckorientierte Design den Anforderungen jedes Fußbereiches durch seine zielgenaue Dämpfung gerecht und bot somit ein komfortables Laufgefühl.
 
Von dieser Designphilosophie inspiriert präsentiert adidas Originals mit P.O.D. System einen Sneaker, der wie kein Zweiter für natürliche Bewegung steht. Die Silhouette vereint drei individuelle, bereits bestehende Technologien, um einen neuen Maßstab für den Sneaker der Zukunft zu setzen. Die adidas BOOSTTM-Technologie unterstützt den natürlichen Bewegungsablauf gezielt an der Ferse und ist mit rückfederndem EVA-Material am Vorderfuß kombiniert. Inspiriert vom adidas Torsion System aus den 90er Jahren verbindet die „Point of Deflection“ Brücke am Mittelfuß die beiden Sohlenelemente und bietet Stabilität und Flexibilität zugleich.
 
Mit seiner einzigartigen Konstruktion, moderner Technologie und individueller Ästhetik steht der P.O.D. System für Funktionalität, die mehr bietet als nur die Summe der Einzelteile. Der P.O.D. System erscheint in Schwarz mit weißer BOOSTTM Fersensohle, neongelber „Point of Deflection“ Brücke sowie blauen Akzenten und ist ab dem 16. Juni für 119,95€ weltweit in adidas Originals Stores, im Online-Shop sowie bei ausgewählten Händlern erhältlich.