• 26-JUL-2018

  • Herzogenaurach

Das Team Mode-Pack von adidas: Die Schuhe für den Saisonstart

Team Mode - Kampagne
Herzogenaurach, 26.07.2018 – Nach der WM ist vor dem Saisonstart: adidas Football hat heute die Fußballschuhe vorgestellt, mit denen sich die Stars der europäischen Top-Ligen fit für die neue Spielzeit machen. Die Silhouetten X, Predator, Nemeziz und Copa kommen im „Team Mode“-Pack in frischen Farben auf den Platz – und mit einem globalen Testimonial aus Frankfurt.

Garantiert nicht zu übersehen werden die Spieler sein, die den neuen X18+ tragen: Der Schuh, der pünktlich zur FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Russland 2018™ rundum überarbeitet worden war, ist für schnelle Stürmer mit explosivem Antritt gemacht. Die Team Mode-Version sticht mit neon-gelbem Obermaterial und schwarzen Streifen ins Auge. Vergleichsweise klassisch kommt dagegen der Predator 18+ zurück aus der Sommerpause: Mittelfeldstrategen wie Dele Alli spielen ab sofort in schwarz, rot und weiß. Der Predator liefert dabei das perfekte Handwerkszeug für den entscheidenden Pass und Dominanz im Mittelfeld. Geht es um schnelle Richtungswechsel und unvorhersehbare Tricks, ist der Schuh Nemeziz 18+ die richtige Wahl: Roberto Firmino, David Alaba & Co. werden ihre Gegenspieler in einem frischen Blauton stehen lassen.

Neben Gabriel Jesus, Paul Pogba und Lionel Messi ist auch der 21 Jahre alte Ehsan Abassi aus Frankfurt in der globalen „Team Mode“-Kampagne zu sehen – als Testimonial für den Schuh Copa, der derzeit von keinem Profi auf dem Platz getragen wird. Der zweifache Gewinner des Turnierformats „Tango League“ in Frankfurt ist festes Mitglied der adidas Community „Club of 35“ und seit 2017 auch Spieler der „Tango Squad F.C.“: Trainiert von Xabi Alonso spielen Community-Mitglieder aus ganz Europa gegen Profiteams wie Real Madrid oder Juventus Turin.
 
Ehsan Abassi: „Ich habe immer davon geträumt, dass mein Gesicht irgendwo dafür steht, dass ich etwas Gutes gemacht habe. Gemeinsam mit den größten Stars von adidas auf einem Plakat zu sein und auf der ganzen Welt gesehen zu werden, das ist unvorstellbar. Das bedeutet mir sehr viel – und ich hoffe, das war erst der Anfang.“

Marc Oltmann, Director Brand Communications Market Central bei adidas: „Die Geschichte von Ehsan ist ein Sinnbild für die erfolgreiche Arbeit, die wir in Deutschland und auf der ganzen Welt mit unseren Fußball-Communities leisten. Wir glauben daran, dass Sport die Kraft hat, Leben zu verändern. Darauf zahlen unsere Grassroots-Aktivierungen rund um die Tango League ein. Und die Reise von einem Straßenfußballturnier in Frankfurt zu einer globalen Kampagne mit Pogba, Messi und Jesus ist ein besonders guter Beleg dafür, dass es funktioniert.“

Wie gewohnt ist das Team Mode-Pack nicht nur für das Stadion gemacht, sondern auch absolut straßentauglich – alle Silhouetten gibt es für den Rasen, den Käfig und für die Straße. Das Team Mode-Pack ist ab sofort unter adidas.de/Fussball und in den adidas Stores erhältlich. Weitere Informationen gibt es auf Facebook und Instagram.