• 08-NOV-2018

  • Herzogenaurach/Mailand

Für Fußballschuh-Puristen und mehr Ballgefühl: adidas Football bringt den Copa zurück

Copa 19+ Initiator 1
Herzogenaurach/Mailand, 09.11.2018 – Fußball-Legenden wie Franz Beckenbauer, Jürgen Klinsmann oder Gary Lineker haben ihn getragen – und Andreas Brehme schoss Deutschland 1990 damit sogar zum Weltmeistertitel: Der Copa ist ein Fußballschuh mit Geschichte, eines der beliebtesten Modelle aller Zeiten und seit 1979 nur unwesentlich verändert worden. Die simple Erfolgsformel des Klassikers: schwarzes Obermaterial aus Leder, drei weiße Streifen und eine überstehende Zunge. An den Füßen von Profi-Kickern war der Schuh zuletzt allerdings nicht mehr zu sehen, im Fokus standen die adidas Modelle Predator, X und Nemeziz.

Nun hat die Marke mit den drei Streifen die Renaissance des Copa eingeläutet – und bei einer Veranstaltung in Mailand mit dem rundum erneuerten Copa 19+ die allererste Version des Silos ohne Schnürsenkel vorgestellt. Das neue Initiator Pack von adidas Football enthält mit dem Copa 19+ eine innovative Weiterentwicklung des ikonischen Schuhs, gemacht für Fußball-Puristen einer neuen Generation, die auf der Suche nach dem perfekten Ballgefühl sind. Auch das reduzierte Design ist ein Mix aus Tradition und futuristischen Elementen: Das Obermaterial in Champagner wird von drei roten Streifen durchbrochen.

Paulo Dybala, Stürmer bei Juventus Turin und in der argentinischen Nationalmannschaft, hat den Schuh bereits getragen und ist begeistert: „Ich war schon immer ein Copa-Fan, aufgrund des klassischen Designs und des unglaublichen ersten Ballkontakts. Er passt zu der Art, wie ich spiele, und zu meinem persönlichen Style. Gleichzeitig hat er einige technische Features und ein absolut progressives Design.“
 
Dave Surace, Design Director bei adidas, sagt über den Schuh: „Der Copa ist eindeutig eines der ikonischsten Produkte von adidas. Unsere Philosophie im Bereich Fußball lautet: ‚From authenticity to progression‘, wir bringen also klassisches Design mit innovativen Produktelementen zusammen. Der neue Copa 19+ ist ein perfektes Beispiel dafür und setzt neue Standards in Sachen Style und Material.“

Das Team um Dave Surace hat besonderen Wert darauf gelegt, die charakteristischen Merkmale des Schuh-Klassikers beizubehalten – und gleichzeitig höchst innovative Features aus den Bereichen Passform, Ballgefühl und Bewegungsfreiheit in den Copa 19+ einfließen lassen. Besonderer Fokus liegt dabei auf dem neuen FUSIONSKIN, eine Weiterentwicklung des legendären, weichen Leder-Obermaterials, das beim ersten Kontakt mit dem Ball entscheidend ist. Für die notwendige Stabilität im Schuh sorgt der SOCKFIT COLLAR, der sich dem Fuß flexibel anpasst. Auch die Stollenkonfiguration wurde optimiert, um möglichst schnelle Wendungen zu ermöglichen.

Der Copa 19+ aus dem Initiator Pack von adidas Football ist ab dem 13. November unter adidas.de/Fussball und in den adidas Stores erhältlich. Weitere Informationen gibt es auf Facebook und Instagram.